Ausstattung PDF Drucken E-Mail

 


Räumlichkeiten

Unsere Einrichtungen bieten vollstationäre Pflege in Einzel- und Doppelzimmern an.

Darüber bietet die Ausstattung unserer Einrichtungen vielfältige Möglichkeiten zur Therapie, Beschäftigung bzw. Freizeitgestaltung sowie zwischenmenschlicher Begegnung.

•         Gemeinschaftlicher Gartenbereich

•         Veranstaltungsraum, z.B. für gemeinsame Feiern

•         Speiseraum

•         Cocktailbar Roseneck

•         Kiosk

•         Friseur

•         Gemeinschaftsräume mit Klavier, Kicker, Billard und Dartspiel

•         Verteiler- bzw. Teeküchen in allen Häusern

•         Raum für Krankengymnastik

•         Massageraum

•         Fitnessraum mit verschiedenen Fitnessgeräten

Pflegepersonal
Auf unseren Wohnbereichen arbeiten speziell auf die jeweiligen Krankheitsbilder geschulte Pflegekräfte. Examinierte Pflegekräfte und Pflegehelfer bilden jeweils ein Team. Auch nachts betreut Fachpersonal unsere Bewohner.

: Zur Unterstützung der Pflegekräfte werden im Rahmen der Tagesstrukturierung Beschäftigungstherapeuten eingesetzt.

Durch regelmäßige Fortbildung befinden sich unsere Mitarbeiterinnen stets auf dem neuesten Wissensstand.

Ärztliche Versorgung
Der Heimbewohner kann durch seinen bisherigen Arzt versorgt werden. Wir kooperieren mit einem Facharzt für Neurologie und Psychiatrie sowie einem Allgemeinarzt.
Nach Absprache und Notwendigkeit kommen Fachärzte aller Disziplinen ins Haus.

Speise- und Getränkeversorgung

Unser Angebot an Speisen und Getränken berücksichtigt sowohl die regionale Küche als auch die besonderen Anforderungen der Ernährung bei unterschiedlichsten Erkrankungen. Wir bieten je nach Erkrankung eine spezifische Diät, Schonkost oder hochkalorische Kost, bei Schluckstörungen passierte Kostform und selbstverständlich auch vegetarische Speisen an. Individuelle Essenswünsche und Vorlieben, beispielsweise  aus religiösen Gründen, berücksichtigen wir gerne in unserer hauseigenen Küche.

Wir bieten Kaffee, Tee, Milch, Wasser und Fruchtsäfte rund um die Uhr.

Auf den Wohnbereichen befinden sich kleine Teeküchen, die auch individuell von unseren Bewohnern genutzt werden können. Mit den Mahlzeiten verbinden wir nicht nur die reine Nahrungsaufnahme, sondern auch immer den gemeinschaftlichen Kontakt. Daher werden sie in einem Gemeinschaftsraum eingenommen. Alle Speisen servieren wir jedoch selbstverständlich auch im Wohnbereich oder im eigenen Zimmer.

Religiöse Angebote

In unseren Häusern finden regelmäßig katholische und evangelische Gottesdienste und ein "Tag der Begegnung" statt. Auch Fahrten zu anderen Gottesdiensten können individuell vereinbart werden.